Chefredakteur

Aus eigener Erfahrung. Was ist Zeitbudget, und wie hilft es bei der Erhöhung der persönlichen Effizienz?

Erfolgreiche Menschen arbeiten viel und schaffen es, viele Angelegenheiten zu erledigen. Damit werden wohl alle einverstanden sein. Dabei haben aber diese vorbildlichen Menschen genau so viele Stunden am Tag wie alle anderen. Wie kommt es, dass si...


Menschenführung

10 Hindernisse auf dem Weg zur neuen Karriere: Was hindert Sie daran, Ihren Job zu wechseln?

In vielen Fällen ist die Entscheidung das Berufsfeld zu wechseln richtig.

Netzwerk-Marketing

Warum und wie man Network Marketing erlernt

Network Marketing wird oft kritisiert, jedoch gleichzeitig, als das Geschäft des 21. Jahrhunderts bezeichnet. Der Weltmarkt wächst jährlich um fast 2%.

Digitales Marketing

Telemarketing: Wenn der Kunde den Hörer nicht auflegt

Verkäufe per Telefon sind immer noch ein wichtiger Vertriebskanal. Darüber hinaus können sie 120% Gewinn erzielen.

Vertrieb

Welche Fragen gibt’s im Vertrieb

Die Fähigkeit, richtige Fragen zu stellen, ist eine der Grundlagen im Verkaufsbereich.



Einer der größten Fehler ist die Gewohnheit, das Geschäft unter dem Einfluss einer vorübergehenden Niederlage aufzugeben. Jeder von uns hat irgendwann diesen Fehler gemacht.

Napoleon Hill

Publikationen


Jared Stein, Canvas Vice President, über die aktuellen Bildungstechnologien

Jared Stein, Canvas Vice - President, gewahr Lectera Magazine einen Blick darüber, wie die modernen Technologien die zwischenmenschliche Beziehungen verändern, insbesondere die Kommunikation unter den Teilnehmern eines Bildungsprozesses.

Chinas Experiment: Online-Unterricht

China hat eines der größten Bildungsexperimente der Welt gestartet. Aufgrund der Pandemie sind Universitäten und Schulen vollständig auf das Onlineformat umgestiegen.

E-Learning entwickelt sich weiter und muss reguliert werden

Nach den neuesten Daten belief sich der E-Learning-Markt im Jahr 2019 auf einen Rekordwert von 205 Milliarden US-Dollar. Experten zufolge ist dies jedoch nicht das Oberlimit: Bis 2023 könnte diese Zahl auf 282 Milliarden US-Dollar anwachsen.

Dale Johnson von der University of Arizona über die neuen Bildungs- und Lernformate

Dale Johnson, Direktor für adaptive Programme an der Universität von Arizona, USA, erklärt dem Lectera Magazin, was adaptives Lernen ist, wie es sich vom klassischen Lernen unterscheidet und wie es angewendet werden kann.

Willie Weynands, Gründer von eduScrum in den Niederlanden, über die Bildung der Zukunft

Willy Wijnands, Begründer von eduScrum hat nun dem Lectera Magazine darüber erzählt, wie die Lehrer für Bildungsprogramme der Zukunft vorbereitet werden.

Studium in Deutschland in Zeiten der Pandemie

An den deutschen Universitäten wird das akademische Jahr 2020/2021 hybride sein. Was das bedeutet und wie schwer es war, sich  zu dieser Zeit an einer Universität zu immatrikulieren - kann man  in den News nachverfolgen.

An der Eurasischen Nationalen Gumiljow-Universität (ENU) wurde der Sammelband zum Thema “Fernunterricht in Zeiten der Pandemie”

In einer so schwierigen Zeit für das gesellschaftliche Leben wie aktuell der COVID-19-Pandemie gelang es dem kasachischen Bildungsministerium, eine pädagogische Gemeinschaft zu schaffen, um Lernstrategien für das neue Jahr auszuwählen.